3. NPD: Missbrauch des Missbrauchs

Aufgedeckt: NPD Kolumnistin betreibt Facebookseite zu Kindesmissbrauch!

Aufgedeckt: NPD Kolumnistin betreibt Facebookseite zu Kindesmissbrauch!

Seit Jahren wird das Thema Kindesmissbrauch von der extremen Rechten instrumentalisiert, um für ihre Ideologie zu werben, um neue AnhängerInnen zu finden. Das Thema geht an die Herzen, an die Emotionen – zu Recht – kein Mensch mag Kindesmissbraucher und Vergewaltiger (1). Neben Aktionen vor Ort ist das zweite Aktionsfeld von NPD und Konsorten zu dieser Thematik das Internet mit Schwerpunkt soziale Netzwerke respektive Facebook (FB). Nicht als Partei, sondern unter vermeintlich harmlosen Gruppen und Aktionen werden hier die Opfer von Missbrauch, Vergewaltigung und Mord für ihre Zwecke benutzt. Die unbeteiligten NutzerInnen sollen nicht auf den ersten Blick erkennen, dass sie rechtsextremer Propaganda aufsitzen und so in die Fänge der Partei geraten. Doch die Partei hat sich verraten, wir decken in diesem Artikel die Hintergründe auf. Über eine taktische Veränderung in der inhaltlichen Ausrichtung der NPD in Instrumentalisierung der Missbrauchsopfer berichten wir demnächst.
(mehr…)

  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Add to favorites
  • Twitter